Lied - Sorgenvoll





Wer hat sie nicht, die kleinen Sorgen zwischendurch? Alles ist schrecklich, war immer so, und wird immer so sein? Das Lied Sorgenvoll nimmt dieses Thema auf und variiert es.

Der Baß ab 00:12 spielt wie es ihm passt. Die Streicher sollen begleiten und die traurige Stimmung unterstreichen.

Die chinesische Geige ab 00:25 wird von einer Harfe angeführt, die sich angenehm zurück hält.
00:58 das Klavier setzt ein. Immer nur ein Akkord pro Takt.

Ab 1:30 kommt etwas Freude auf, es kann ja nicht immer nur bergab gehen. Die Instrumente dürfen frei spielen, falsche Töne, egal.

01:53 schon vorbei, die Traurigkeit kehrt zurück.

02:15 ein letztes Aufbegehren, aber ab 02:38 ist es endgültig vorbei.

Bei 03:00 endet das Lied mit einem Schlusstakt.

Beliebte Posts

Bild

Lied - Score 01

Bild

Lied - Space 03

Bild

Lied - Morgenrot