Lied - Citylights





Die Stadt schläft nie. Wenn die Sonne untergegangen ist erwachen die Lichter, Ampeln strahlen heller, Straßenlaternen werfen ihr Licht über dahinziehende Autos, deren Rücklichter rot schimmern. Darunter in den Tiefen des Untergrunds geht die Arbeit weiter. Hier merkt man die Nacht nur an der kühleren Temperatur. Das Lied Citylights ist ein improvisierter Loop und soll durch die Wiederholungen das monotone Arbeiten darstellen. Wenn eine Baustelle fertig ist, beginnt die nächste. Auf dem Foto ist der unfertige Bahnhof Berliner Rathaus der U-Bahnlinie U5 zu sehen, die 2020 fertig werden soll.




Beliebte Posts

Bild

Lied - Score 01

Bild

Lied - Space 03

Bild

Lied - Morgenrot