Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom 2019 angezeigt.

Lied - Regentropfen

Der Himmel ist Wolkenverhangen, kein Sonnenstrahl dringt durch das dichte Grau, es beginnt zu Regnen. Unterschiedslos und regelmäßig fallen die ersten Tropfen herab, sammeln sich, um Tropfen für Tropfen von einem Ast zu fallen. Das Klavier bildet diese Tropfen nach, Streicher unterstützen und verändern diesen Rhythmus im zweiten Teil. Sobald der Regen stärker wird, setzt das E-Piano ein und spielt die Melodie der Regentropfen. Der Regen wird stärker und klingt dann abrupt ab. Regentropfen ist ein ruhiges Lied zum Innehalten und besinnlichem Nachdenken über die Wunder der Natur.






















Lied - Entspannungsmusik 01

Ein Soundteppich der als Raumsphäre zur Ruhe einlädt. Begib Dich mit mir auf eine Reise vom Ich und lass Dich in tiefe Entspannung fallen.

Top 10 - 22.Mai 2019

Es ist mal wieder Zeit für eine TOP-10 bei Audiyou.de.

1Bitte Warten1587
2Zwischensequenz 181248
3Morgenstimmung1224
4Karriereleiter1166
5Notstandsgeflüster1158
6Aufbruch1140
7Zwischenspiel 11125
8Zwischensequenz 8992
9Zwischensequenz 17977
10Glücksklee976

Rund ein Jahr ist seit der letzten Statistik vergangen und immer noch befindet sich Bitte Warten auf Platz eins bei Audiyou. Die Morgenstimmung ist als einziges, reines Klavierstück in der Top-10 vertreten. Die Klickzahlen haben sich verdoppelt, das gibt Antrieb für weitere Aufnahmen und Lieder. Die Verwendung meiner Lieder in vielen Videos und Projekten macht mir immer wieder Spaß. Durch das bessere Equipment und endlich auch eine echte Notation der Stücke hoffe ich, auch in Zukunft auf viele Zuhörer und weitere nette Kontakte.

Lied - Maienklang

Das Lied Maienklang beginnt mit dem Klavier. Die Melodie wird dann von der Flöte wiederholt, die sie dann im Laufe des restlichen Liedes übernimmt. Zur Begleitung spielen ein Fagott, ein Bass und eine Gitarre. Zum Ende setzt noch eine Orgel ein. Das Lied beschreibt die Stimmung im Mai. Endlich blühen wieder die Pflanzen, noch ist es nicht Sommer, zum Abend wird es kühler.

Lied - Zwischensequenz 24

Verschiedene Synthesizerklänge gemischt mit dem natürlichen Klang der Panflöte bestimme die Melodie in der Zwischensequenz 24. Ich probiere immer noch die verschiedenen Sounds von Logic aus. Die Klänge sind grenzenlos. Durch wechselnde Hintergrundsounds entstehen immer wieder neue Effekte.

Lied - Wagnis

Es zu wagen, mich trauen, den Mut haben meine Musik nicht nur für mich alleine zu Spielen, sondern weiter zu gehen. Das wird durch das Lied Wagnis ausgedrückt. Inzwischen spiele ich nicht mehr nur nach Akkorden und improvisiere frei dazu, sondern notiere meine Lieder als Noten mit Bleistift und Papier am Klavier. Wie bei allen Liedern entsteht die Melodie beim Schreiben im Zusammenspiel mit den Akkorden. Der nächste Schritt ist dann die digitale Notation am Rechner.

Lied - Zwischensequenz 23

Die Zwischensequenz 23 ist als Begleitmusik für Hörspiele oder Youtube-Videos gedacht. Sehr einfach in der Struktur mit wenigen Instrumenten und einer ruhigen Rhythmischen Begleitung soll die Musik nicht von den Bildern ablenken.

Mein "Homestudio" sprichwörtlich direkt neben dem Wohnzimmer ist jetzt fast fertig. Die Aufnahmen entstehen mit Kopfhörern, Monitorboxen folgen in diesem Jahr. Das neue Roland FP90 E-Piano leistet mir sehr gute Dienste. Nach umfangreicher Recherche und Probespielen bei Just Music in Berlin, fiel die Entscheidung zwischen dem Yamaha P-515 und dem Roland FP90 zugunsten des Letzteren, da mir die Haptik der Tasten besser gefällt. Die schwarzen Tasten sind beim Yamaha "rutschfest" und wirken dadurch irgendwie "klebrig". Außerdem sind die weißen Tasten an der Außenseite gefühlt scharfkantig, beim Roland ist das abgerundet. Die Tasten sind an der Seite mit Holz belegt, das macht sich sehr positiv beim Spielen bemerkbar. Voraussetzung f…

Lied - Dance 01

Mein erster Ausflug in die Dancemusik. Dance 01 ist nicht aus fertigen Loops entstanden, sondern jeweils von mir mit verschiedenen Sounds eingespielt worden. Noch ist das Ganze etwas eintönig und wiederholt sich in der Melodie. Das sind aber alles noch Versuche, mit der Software und dem neuen E-Piano zurecht zur kommen. Demnächst erscheinen weitere Lieder in dieser Richtung.

Video - Entspannungsmusik bei YouTube

Nachdem ich schon einmal versucht habe, mit dem Lied Achtsamkeit Musik zur Entspannung einzuspielen, hier nun der nächste Versuch als YouTube-Video. Das Foto ist im Winter in Berlin Tegel entstanden und soll die Musik zur Beruhigung unterstützen. Das Lied ist nur grob mit Akkorden skizziert und dann improvisiert. Lange Pausen lassen die einzelnen Töne ausklingen und unterstützen die Musik mit ruhigen Phasen. Das Lied habe ich ohne Bearbeitung aufgenommen und in das Video eingebunden.

Lied - Maluss 11

Mit Maluss 11 habe ich mal wieder den Gefühlen freien Lauf gelassen und ein Lied ohne Plan frei improvisiert und aufgenommen. Wie so oft wurde daraus eine gefühlvolle Ballade. Ohne weitere Bearbeitungen habe ich das Lied dann  direkt online gestellt.


Lied - Zwischensequenz 21 & 22

Ein Mix mit reichhaltigem Rhythmus und vielen Synthesizerklängen als Zwischensequenz 21.


Schlagzeug, Synthesizer und eine verfremdete Gitarre in einem kurzen Musikstück als Zwischensequenz 22

Lied - Fragespiel

Die Musik nimmt ein Thema auf und variiert es in verschiedenen Improvisationen. Aus einer kleinen Idee wird so ein vollständiges Lied am Klavier. Fragespiel habe ich eingespielt und ohne weitere Bearbeitung online gestellt. Ruhig und friedlich soll die Frage gestellt und beantwortet werden, die das kleine Thema umgibt.

Lied - Katzentapsen

Unsicher tapst die Katze durch unbekanntes Terrain. Manchmal findet sie einen sicheren Tritt, bleibt aber immer vorsichtig. Der Blick schweift umher, dort ein Käfer, hier ein Vogel, immer wieder wird die Aufmerksamkeit von interessanten Entdeckungen abgelenkt. So geht es weiter, bis das Unbekannte schließlich bekannt ist. Katzentapsen ist ein Lied für das Klavier mit vielen Pausen und Stakkato-Passagen.

Lied - Wellenschlag

Hörst Du wie die Wellen anbranden, wie sie an- und abschwellen? Das Stück wechselt von Moll zu Dur und wieder zurück. In Variationen eines Themas versuche ich die Wellenschläge des Wassers musikalisch nachzuspielen. Aufgenommen an meinem Klavier und mit kleinen Veränderungen online gestellt. Der Takt ist nicht fest nach Metronom, sondern ausschließlich nach Gefühl beim Spielen entstanden.

Lied - Der Blume Tod

Noch ist Leben in der Blume, noch kann sie Wasser aufnehmen. Unvermeidlich ist Der Blume Tod wenn sie verblüht und dann verwelkt. Nichts kann diesen Prozess aufhalten, ist sie erst einmal abgeschnitten. So fristet die Blume ihr Dasein fortan in der Vase, ist Dekoration, erfreut die Menschen mit der Gewissheit, dass ihre Schönheit vergeht. Ein melancholisches Klavierstück passend zur tristen Jahreszeit. Die Melodie steht fest in Noten, die Begleitung ist improvisiert.

Lied - Des Riesen Traum

Selbst die größten Riesen können kleine Träume haben. Die Melodie Des Riesen Traum ist nicht improvisiert, sondern am Klavier mit Noten durchkomponiert. Die Begleitung durch Akkorde improvisiert, rhythmisch im Takt der Gefühle. Ein kleiner Traum für einen großen Riesen nur am Klavier eingespielt und mit wenig Bearbeitung online gestellt.

Alltagsschurke II

Wenn das Professor Brinkmann wüsste.

Lied - Fading World

Das Lied Fading World beschreibt eine Welt, die von der Hektik bestimmt wird und sich immer mehr verliert. Das Stück ist das erste mit neuem Equipment, noch bin ich dabei, die Hard- und Software zu verstehen und erlernen, es kann nur besser werden.